Impfungen

Meningitis, die Bedeutung des dazugehörigen Nachnamens und Impfstoffe


Wenn es ein Wort gibt, das Eltern und Kinderärzten Angst macht, dann ist es zweifellos Meningitis. Es gibt einem der am meisten gefürchteten Syndrome der Welt seinen Namen, da es unter den Überlebenden eine hohe Sterblichkeit und einen hohen Prozentsatz an Folgen aufweist.

Der Nachname, der diesen Begriff begleitet, ist jedoch von entscheidender Bedeutung, denn wenn die Meningitis „viral“ ist, ist die Prognose in den meisten Fällen ausgezeichnet. Es ist immer noch eine schwere Krankheit, aber es ermöglicht uns, Familien sehr zu beruhigen. Ich wünschte, ich könnte sagen, dass es niemals tödlich ist oder dass es niemals Folgen hinterlässt, aber die Medizin wird von Prozentsätzen bestimmt, die mich daran hindern, etwas mit solcher Nachdruck zu versichern.

In jedem Fall ist die Prognose viel besser als wenn Meningitis wird von dem Wort "bakteriell", "Pneumokokken" oder "Meningokokken" begleitet. Es sind Horrorfilme, die Kinderärzte nicht mehr sehen wollen. Terror für Familien aufgrund des Ernstes der Lage und der hohen Morbidität und Mortalität. Und Terror für Kinderärzte, denn was auch immer wir tun, seine Entwicklung ist so schnell und explosiv, dass wir immer hinter der Krankheit stehen.

Trotz aller Fortschritte in der gegenwärtigen Medizin bleiben die Prozentsätze der Mortalität und der Folgen stabil. Es ist, als ob das Bakterium bereits über das Schicksal entschieden hat, bevor wir es diagnostizieren können. Noch vor zwei oder drei Stunden war er ein glückliches Kind, ein Kind mit vereinzeltem Fieber, das Kekse aß und lächelte, aber dann war es zu spät.

Es gibt keine Möglichkeit, es kommen zu sehen. Und es ist niemandes Schuld, obwohl die meisten Eltern nach einer möglichen Verzögerung der Diagnose suchen wollen, ist niemand schuld, außer der Krankheit selbst, die sich so schnell entwickelt. Ein Zug ohne Bremsen, dessen Anhalten viel kostet.

Es gibt nur zwei positive Aspekte in Bezug auf die Bakterielle Meningitis. Das erste ist, dass es eine sehr seltene Krankheit ist. Es ist für uns einfacher, die Weihnachtslotterie zu gewinnen, als für unseren Sohn, eine bakterielle Meningitis zu haben. Das zweite ist, dass wir derzeit Impfstoffe zur Verfügung haben, um diesen Horrorfilm gegen die beiden Bakterien zu verhindern, die diesen Zustand am häufigsten verursachen: Pneumokokken und Meningokokken.

Zum ersten Mal haben wir endlich!, Einen Impfstoff, der auf dem gesamten spanischen Territorium finanziert wird. Es war schwierig, aber wir haben es gemeinsam erreicht. Zum zweiten haben wir einige finanziert und andere nicht, alles hängt von der Art des Meningokokken ab. Es gibt bis zu sechs verschiedene Klassen: A, B, C, W, X und Y. Es gibt einen finanzierten Impfstoff gegen C und einen anderen, nicht gegen B finanzierten und vierwertigen Impfstoff gegen die Typen A, C, W und Y. Allgemein bekannt Für die Familien, weil sie im Moment bezahlt werden müssen, hoffe ich, dass sie in ein paar Jahren finanziert werden können, wie einige autonome Gemeinschaften bereits versprochen haben.

Wenn Ihr Kinderarzt sie nicht empfohlen hat, liegt dies daran, dass er noch nie eine bakterielle Meningitis gesehen hat. Es reicht aus, einen in der dritten Person und mit einem Stethoskop um den Hals zu leiden, um es nie wieder sehen zu wollen. Während wir dafür kämpfen, dass es im gesamten spanischen Gebiet finanziert wird, geben Sie Ihren Kindern Leben, indem Sie diese Impfstoffe verabreichen, denn wenn sich die Krankheit entwickelt, wird es für alle zu spät sein.

Ich würde gerne weniger drastisch sein, aber als ich ein Kinderarzt war, träumte ich selbst von dem Tag, den wir haben würden Impfstoffe gegen Pneumokokken- oder Meningokokken-Meningitis. Jetzt muss ich nicht mehr träumen, ich bitte Sie nur, Ihr Kind zu beschützen, um diese herzliche Umarmung, die kein Kinderarzt einem Elternteil anbieten möchte, so weit wie möglich zu vermeiden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Meningitis, die Bedeutung des dazugehörigen Nachnamens und Impfstoffe, in der Kategorie Impfstoffe vor Ort.

Video: Hochzeitsplanung #17 I Noch 1 Tag bis zur Hochzeit I Candy Bar I Janice Life (September 2020).