Pflege - Schönheit

Pregorexie oder die Besessenheit der schwangeren Frau, dünn zu sein


Eine Störung wie Magersucht Es ist sehr gefährlich, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, Jugendlichen und Erwachsenen. Es ist ein Problem, unter dem Tausende von Menschen leiden und das damit zu tun hat Besessenheit mit Dünnheit.

Magersucht ist eine sehr komplizierte Erkrankung, an der eine schwangere Frau leidet, da sie nicht nur ihren Körper betrifft, sondern auch das Leben, das darin wächst. Diese Besessenheit während der Schwangerschaft wird genannt PregorexieEs sind Frauen, die versuchen, um jeden Preis schlank zu bleiben.

Das Pregorexie ist eine Essstörung wie Magersucht, betrifft aber die schwangere Frau. Diejenigen, die darunter leiden, sind wirklich besessen davon, ihren Körper trotz der offensichtlichen körperlichen Veränderungen, die eine Schwangerschaft bei Frauen verursacht, schlank zu halten.

Obwohl es wahr ist, dass das Konzept des „Essens für zwei“ verbannt wurde und dass die schwangere Frau auf sich selbst aufpassen muss, da sie weiß, dass sie ein Baby erwartet und ein Baby trägt ausgewogene ErnährungDies hat nichts damit zu tun, den Körper zu "zerquetschen", um das gleiche Gewicht oder sogar dünner zu haben als zuvor, als Mutter.

Es ist offensichtlich, dass keine Frau, die ein Kind erwartet, es will mästen zu unerwarteten Grenzen, für die einfache Tatsache, dass es später sehr schwierig ist, die Figur wiederzugewinnen, und wegen einer übermäßigen Fütterung kann dem Baby schaden, wie das, was knapp ist.

Frauen mit Pregorexie können gehabt haben Episoden von Magersucht vor der Schwangerschaft, und dies kann dem Baby auf dem Weg sehr schaden, denn wenn die Mutter nicht isst, erhält der Fötus offensichtlich nicht die Nährstoffe und Vitamine, die er zur korrekten Entwicklung benötigt, und kann sowohl während seiner Entwicklung als auch während der Entwicklung Probleme haben zum Zeitpunkt der Geburt.

Wenn eine Frau dieses Problem hat, muss sie zusätzlich zu der umfassenden Betreuung durch ihren Gynäkologen psychologische Hilfe haben, um nicht nur mit dem Problem fertig zu werden Transit, dass Ihr Körper leben wird wenn das Baby im Inneren wächst, sowie die völlig normalen körperlichen Veränderungen und das Wissen, wie man mit den Stadien hormoneller Veränderungen umgeht, die ebenfalls stattfinden.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Pregorexie oder die Besessenheit der schwangeren Frau, dünn zu sein, in der Kategorie Pflege - Schönheit vor Ort.

Video: Gewichtszunahme in der Schwangerschaft - Infos u0026 Tipps. Babystories (Oktober 2020).